Startseite
Aktuelles
Die Agentur
Der Verein
unsere Projekte
Angebote
Gästebuch
Einträge
Fotos
Impressum

Bildung und Gesundheit
mit Kunst und Kultur
für Vorschulkinder e.V.
Hans-Joachim Zimmermann
(1.Vorsitzender)
Sitz: Geibelstraße 28
99096 Erfurt

Der Gothaer Verein "Prävention & Prophylaxe..." löst sich im Laufe des Jahres 2018 auf.
Frau Petra Zimmermann danken wir in diesem Zusammenhang für ihre jahrelange sehr gute organisatorische Arbeit sowie für die Mitgestaltung der verschiedenen Präventionsprogramme. Sie wird sich aus persönlichen Gründen beruflich verändern.   







Seit Mai 2017 besteht ein neuer Verein , der sich mit den angesprochenen Themen und darüber hinaus beschäftigt. Der eingetragene Verein "Bildung und Gesundheit mit Kunst und Kultur für Vorschulkinder und Grundschüler" arbeitet unter dem Vorsitz von Herrn Hans-Joachim Zimmermann und führt ab sofort die Projekte des ehemaligen Vereins "Prävention & Prophylaxe ..." in gleicher professioneller Qualität weiter.

Auszug aus der Satzung des Vereins:
Zweck des Vereins ist die Förderung der Erziehung  und  Bildung  durch  Organisation und Durchführung von Bildungsprojekten und Kulturveranstaltungen für Vorschul- und Grundschulkinder sowie im Besonderen für behinderte  Kinder  in Fördereinrichtungen auf den speziellen Gebieten der Werteerkennung, Verkehrserziehung, der Gesund­ heitserziehung und anderen wichtigen Gebieten  der  Erziehungspläne  im Kindergarten und der außerschulischen Bildung und Erziehung in Grundschulen.  
{3) Der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch a.    die Vermittlung von Verhaltensweisen zum richtigen und sicheren Bewegen im Straßenverkehr unter besonderer Beachtung des  Weges  von  zu  Hause  zur Schule bzw. Kindergarten und zurück. Verhaltensweisen beim Mitfahren im Au­ to oder Schulbuss; b.    die Wissensvermittlung in altersgerechter und  unterhaltsamer  Form  zu  den  The­ men  gesunde  Ernährung,  gesunder  Tagesablauf,   Sport   und   Bewegung   sowie den  Umgang  mit Geld  und Werten; c.     Aufklärung in altersgerechter und unterhaltsamer Form zu den Themen Alkohol und Drogenmissbrauch, sexueller Missbrauch sowie den Themen Gewalt in der Schule, auf der Straße und in der  Familie.